Stories

Neuer Generaldirektor

Im Gespräch mit Alberto Naef

Wenn nicht nur die Führungsspitze wechselt, sondern sich auch der Alltag komplett verändert, gilt es zahlreiche komplexe Herausforderungen zu meistern. Alberto Naef erzählt im Interview von seinem ersten Monat als Generaldirektor der Volksbank: von seiner beruflichen Entwicklung und seinen bereichsübergreifenden Kenntnissen, von der Wichtigkeit gegenseitigen Vertrauens – und vom Optimismus, mit dem er seine neue Position angetreten hat.

access_time13 minuten

Lebensmittelindustrie

KMUs bilden den wirtschaftlichen Kern des Landes

Um Klein- und Mittelunternehmen nicht von der technischen Revolution auszuschließen, ist der Erfahrungsaustausch untereinander besonders wichtig. Strategien die sich bewährt haben, dienen dazu, die Wettbewerbsfähigkeit der KMUs zu erhalten.

access_time7 minuten

Wert der Immobilie

Wie kann der wirtschaftliche Wert des Eigenheims erhöht werden?

Elena Rizzato unterstützt ihre Kunden bei der wirtschaftlichen Einschätzung ihrer Investments – als "Expertin Wohnen" in der Volksbank-Filiale in Treviso sieht sie darin den Kern ihrer Tätigkeit. Energetische Sanierungen sind unter diesem Gesichtspunkt sehr wichtig, denn sie werden mit Geldbeträgen oder Steuererleichterungen gefördert, steigern den Wert des Eigenheims und senken dessen Kosten.

access_time2 minuten

Culture&Territory

Fünf Symbole der Hoffnung und Zuversicht

Seit vielen Jahren ist der Name der Volksbank mit den Weihnachtsfeierlichkeiten der Stadt Treviso verbunden, da wir die Kosten für den Transport des traditionellen großen Baumes zur Piazza dei Signori übernahmen. Um in dieser schwierigen Zeit große Menschenansammlungen zu vermeiden, werden heuer weitere vier Christbäume an symbolischen Orten der Stadt aufgestellt: Piazza Borsa, Piazza Santa Maria dei Battuti, Isola della Pescheria und Giardino della Biblioteca dei Ragazzi BRaT.

access_time4 minuten

Culture&Territory

Volksbank ist Sponsor des “Festivalmeteorologia” von Rovereto

Die Studie der Phänomene in unserer Atmosphäre und ihre Auswirkungen auf verschiedene menschliche, soziale und wirtschaftliche Bereiche.

access_time1 minuten

People

Internationalen Tages des Praktikums

Mit ca. 1.300 Mitarbeitern ist die Volksbank ein wichtiger Arbeitgeber in den acht Provinzen in der sie tätig ist und bietet jungen Studenten und Hochschulabsolventen, die Interesse an der Bankenwelt haben, attraktive Praktikums-Möglichkeiten. Anlässlich des "Internationalen Tages des Praktikums“ wollen wir zwei unserer jungen Mitarbeiter vorstellen, die vor Kurzem ihre Karriere als Praktikanten in der Volksbank begonnen haben. Lassen wir die beiden selbst erzählen…

access_time4 minuten

Auf dem Laufenden bleiben