Die Volksbank

Breadcrumbnavigation

Die Volksbank

ÜBER UNS
UNSERE BANK

UNSERE BANK

Wir sind eine Regionalbank die in acht Provinzen Nord-Italiens vertreten ist. Als Retailbank vergeben wir Kredite und bieten Finanzdienstleistungen für Familien und kleine und mittlere Unternehmen.

FACTS & FIGURES

Die Volksbank - Zahlen & Fakten

Volksbank Magazine
My first sweet home

My first sweet home

Du kannst es kaum erwarten, endlich in deinen eigenen vier Wänden zu leben? Du ziehst aus? In eine andere Stadt oder gar ins Ausland? Worauf ist beim Umzug in die erste eigene Wohnung zu achten? Von A wie Ausgaben bis Z wie Zuschüsse: In diesem Beitrag findest du hilfreiche Tipps und Tricks für deinen Start in die Unabhängigkeit!

Weiterlesen
Die ESG-Evaluation von S&P Global Rating ist erst der Anfang

Die ESG-Evaluation von S&P Global Rating ist erst der Anfang

Wir sind die erste Bank Italiens und die erste Regionalbank weltweit mit einer veröffentlichten ESG-Evaluation von S&P Global Ratings. Im Gespräch mit Manuela Miorelli, Leiterin Innovation und Nachhaltigkeit (INS) der Volksbank, sprechen wir über den Weg, den die Bank in Sachen Nachhaltigkeit eingeschlagen hat und welche Herausforderungen es zu bewältigen galt und gilt.

Mehr erfahren
Zukunft? Aber sicher!

Zukunft? Aber sicher!

Die finanzielle Absicherung Ihrer Familie ist ein starker Anker - besonders dann, wenn das Leben unvorhergesehen ins Wanken gerät.

Mehr erfahren
Das Geschäftsergebnis 2021 aus vier Perspektiven

Das Geschäftsergebnis 2021 aus vier Perspektiven

Die Volksbank verzeichnet eines ihrer bisher besten Ergebnisse und bestätigt damit ihre Position als einer der wichtigsten Bankakteure im Triveneto.

Mehr erfahren
In New York mit der Volksbank: Das hat Chiara erlebt

In New York mit der Volksbank: Das hat Chiara erlebt

Chiara Vettori, die gerade ihr Masterstudium abgeschlossen hat, erzählt im Interview von ihren Erfahrungen in New York, die sie – dank eines Stipendiums der Volksbank – im Rahmen ihres Studiums sammeln konnte.

Mehr erfahren
Intervista: Alberto Naef e il Rebranding Volksbank

Intervista: Alberto Naef e il Rebranding Volksbank

Eineinhalb Jahre nach dem Amtsantritt des neuen Topmanagements erneuert die Volksbank ihr Erscheinungsbild und führt ihre neue Marke ein. Ein Rebranding, das dem umfassenden Veränderungsprozess in der Bank äußere Sichtbarkeit gibt. In diesem Interview erklärt Volksbank Generaldirektor Alberto Naef die Hintergründe.

Mehr erfahren
Alle Wege führen... nach Südtirol!

Alle Wege führen... nach Südtirol!

Alle Wege führen... nach Südtirol! Wer sagt, dass man nach einem Studienaufenthalt im Ausland nicht für ein Praktikum nach Bozen zurückkommen kann?
Anna Ferrera, seit August Praktikantin in der Organisationseinheit Innovation/Nachhaltigkeit der Volksbank, erzählt uns ihre Geschichte und von ihren zahlreichen Erfahrungen.

Mehr erfahren
Die Kinder der Kitas Volksbank werden für einen Tag zu Feuerwehrleuten!

Die Kinder der Kitas Volksbank werden für einen Tag zu Feuerwehrleuten!

Ein schöner Abschluss für die Kinder, die ab September in den Kindergarten gehen! Gemeinsam haben Sie die Feuerwehr in Bozen besucht und dort viele neue Eindrücke gesammelt.

Weiterlesen
Wie kommen Unternehmen aus der Krise Covid-19?

Wie kommen Unternehmen aus der Krise Covid-19?

Welche Folgen wird die Pandemie für Unternehmen haben? Lesen Sie mehr darüber in unserem Beitrag!

Weiterlesen
Bancassurance

Bancassurance

Kompetente Beratung durch unsere Experten rund um Versicherung, Vermögensverwaltung und Risikoabsicherung.

Mehr erfahren
Industrie 4.0: Fortschritt für alle

Industrie 4.0: Fortschritt für alle

Die „vierte industrielle Revolution“: neue digitale Technologien als Impulsgeber der Unternehmen

Weiterlesen
Quartieri di Vicenza più puliti

Quartieri di Vicenza più puliti

Volksbank al passo con la sostenibilità

Scopri di più
Be smart banking: Ein Online Konto in 10 Minuten eröffnen

Be smart banking: Ein Online Konto in 10 Minuten eröffnen

Seit August gibt es für Neu-Kunden der Volksbank das vorteilhafte Onboarding-Paket.

Weiterlesen
Ihr Hab und Gut versichern: Eine Wahl, die sich auszahlt

Ihr Hab und Gut versichern: Eine Wahl, die sich auszahlt

Das eigene Heim absichern - die Geschichte von Josephine.

Weiterlesen
Krankenversicherung: Sie können nicht alles vorhersehen, aber Sie können sich so gut wie möglich vorbereiten

Krankenversicherung: Sie können nicht alles vorhersehen, aber Sie können sich so gut wie möglich vorbereiten

Wie schütze ich meine Gesundheit und das ohne Wartezeiten. Lesen Sie mehr dazu in der Geschichte von Fabrizio.

Weiterlesen
UNSERE GESCHICHTE
November 2021 - Der neue Markenauftritt

November 2021 - Der neue Markenauftritt

Logo und Corporate Design wurden überarbeitet und präsentiert. Präsident Lukas Ladurner betonte: „Es handelt sich um eine Weiterentwicklung, die dem umfassenden Veränderungsprozess in der Bank äußere Sichtbarkeit gibt.“

November 2016 - Umwandlung in AG

November 2016 - Umwandlung in AG

Die in der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 26. November beschlossene Umwandlung in AG, wurde mit dem Eintrag in das Handelsregister in Bozen am 12.12.2016 rechtswirksam

April 2015 - Fusion mit Banca Popolare Marostica

April 2015 - Fusion mit Banca Popolare Marostica

Die Fusion mit der Banca Popolare di Marostica tritt am 1. April in Kraft. Dadurch wurde die Banca Popolare di Marostica in die Volksbank integriert.

März 2015 - Neuer Hauptsitz

März 2015 - Neuer Hauptsitz

Nach zweijähriger Bauzeit wurde am 28. März 2015 der neue Hauptsitz in Bozen feierlich eröffnet. Es ist ein Bankgebäude entstanden, in dem Begnegungen eine besondere Rolle spielen.

1995 - Fusion mit Volksbank Meran

1995 - Fusion mit Volksbank Meran

1995 erfolgt die Fusion der Südtiroler Volksbank mit der Volksbank Meran. Zeno Giacomuzzi, heute Ehrenpräsident, wird 1. Präsident der Südtiroler Volksbank.

1992 - Die Südtiroler Volksbank entsteht

1992 - Die Südtiroler Volksbank entsteht

1992 erfolgt die Fusion zwischen der Volksbank Brixen und der Volksbank Bozen. Die "Südtiroler Volksbank" entsteht.

1886 - Gründung in Meran

1886 - Gründung in Meran

Die "Gewerbliche Spar- und Vorschuß-Casse" wird im Cafè Paris in Meran gegründet.