Volksbank: Theiner ist neuer Leiter der Niederlassung Meran

Breadcrumbnavigation

Volksbank: Theiner ist neuer Leiter der Niederlassung Meran

News

Veröffentlicht am 29/05/2015

Stefan Theiner wird künftig die Niederlassung der Volksbank in Meran leiten. Theiner wurde zum 1. Juni 2015 zum Direktor der Niederlassung ernannt. Er folgt auf Manfred Wallnöfer, der 39 Jahre in der Volksbank gearbeitet hat – und davon in den letzten 10 Jahren die Niederlassung Meran geleitet hat. Wallnöfer tritt nun in den verdienten Ruhestand.
Als Direktor der Niederlassung koordiniert Theiner die unterstellten Hauptfilialen und Filialen im Raum Vinschgau, Passeier und Burggrafenamt sowie die dazugehörigen Corporate- und Private-Zentren, in denen Firmen- und Privatkunden betreut werden. Die Niederlassung Meran zählt 86 Mitarbeiter.

Theiner ist seit 1992 Volksbankmitarbeiter und hat seine Berufserfahrung in zahlreichen Volksbank-Filialen gesammelt. Der erfahrene „Vinschger“ Banker hat sich sein Bankwissen in den Filialen Schlanders, Mals und zuletzt in Naturns angeeignet.
In Südtirol zählt die Volksbank drei Niederlassungen. Neben dem Leiter der Niederlassung Meran Stefan Theiner sind auch Ilse Steurer (Niederlassung Brixen/Bruneck) und Manuela Miorelli (Niederlassung Bozen) dem Vertriebschef Stefan Schmidhammer unterstellt.