Volksbank lanciert die „Mitgliederstadt“

Breadcrumbnavigation

Volksbank lanciert die „Mitgliederstadt“

News

Veröffentlicht am 04/11/2013

Die Südtiroler Volksbank hat heute die Volksbank-Lounge www.volksbank-lounge.it lanciert. Die Plattform ist eine virtuelle „Mitgliederstadt“, in der sich die Volksbank-Mitglieder kennenlernen und gegenseitig austauschen, aber auch Angebote aus dem regionalen Raum nutzen können. 

Die Volksbank hat in den letzten Monaten an einem exklusiven Angebot für ihre über 35.000 Mitglieder gebaut: der sogenannten Volksbank-Lounge. Die Volksbank-Lounge ist eine eigene Mitgliederstadt – im Internet. Wie auf einem Marktplatz oder in einem sozialen Netzwerk können sich Mitglieder dort kennenlernen, austauschen, treffen und Gruppen bilden. Sie können sich mit anderen Mitgliedern verbinden und sehen, was diese machen und wofür sie sich interessieren. Sie können Angebote einsehen bzw. selbst auf sich aufmerksam machen. Und sie werden über Events und Termine informiert. 

„Mit der neuen Mitgliederplattform bieten wir unseren Mitgliedern einen speziellen Zugang zu Angeboten von Unternehmen aus ihrem Einzugsgebiet“, sagt Volksbank-Präsident Otmar Michaeler. „Die Plattform ist in der virtuellen Welt angesiedelt – und doch zutiefst regional. Wir haben hier ein Angebot für unsere Mitglieder von Mals bis Portogruaro und von Steinhaus im Ahrntal bis Fossò geschaffen. Ich glaube zutiefst an den großen Wert von regionalen Angeboten – als Gegengewicht zu einer globalisierten Welt.“ 

Das Besondere an der Lounge: Jedes Mitglied kann auch Kleinanzeigen in die Lounge einstellen, Dinge verkaufen und anbieten. Volksbank-Firmenkunden haben die Möglichkeit, ihre Produkte, Dienstleistungen und Sonderaktionen in dem exklusiven Netzwerk anzubieten. Das ist auch für kleine Unternehmen spannend, die ihren Wirkungskreis in das gesamte Volksbank-Einzugsgebiet ausweiten möchten. Auf diese Weise unterstützt die Volksbank als Regionalbank den Wirtschaftskreislauf. 

Das Angebot, das bereits jetzt in der Plattform herrscht, ist breitgefächert: Vom Wellnessurlaub über Schneeschuhe bis hin zu Winterreifen und Spezialmenüs von Restaurants können Mitglieder Angebote (viele mit Rabatt) finden, die auf ihre Interessen zugeschnitten sind. 

Natürlich bietet auch die Volksbank selbst mannigfaltige Informationen an: zur Bank und ihren vielseitigen Aktivitäten wie den Mitgliedertreffen und anderen Events, aber auch zu anderen Themen. So kann zum Beispiel jedes Mitglied seine eigene Presseschau einrichten – aus jenen Sachgebieten, zu denen es täglich über die Medien informiert werden möchte. 

Die Volksbank-Mitglieder haben in den vergangenen Tagen einen Brief mit den Zugangscodes zur Lounge erhalten. Neue Mitglieder erhalten ihre Zugangsberechtigung mit dem Willkommenspaket.